Trio El Patio

„El Patio“ - der Hinterhof. Wie kommt man dazu, ein Trio so zu nennen? In Kolumbien, der Heimat von Alejandro Villegas Mazo und Tomas Santiago Gomez, findet in diesen Hinterhöfen das „wirkliche“ Leben statt. Bei gutem Wetter sitzen die Menschen zusammen, machen gemeinsam Musik, singen, lachen und genießen das Leben.
Während ihres Studiums an der Musikhochschule in Wuppertal wollten sich Alejandro und Tomas dieses Lebensgefühl erhalten und brachten so ihre Musik mit nach Deutschland. Gemeinsam mit dem Schlagzeuger und Percussionisten Franz-Josef Staudinger, ebenfalls Student an der Musikhochschule, gründeten sie das Trio „El Patio“.
Bei lateinamerikanischer Folklore und Bearbeitungen von Buena Vista Social Club kommt jeder auf seine Kosten.

Share This